WHATSAPP FÜR E-COMMERCE GEEIGNET?

Im Bereich der Kundenbindung gehört WhatsApp zu den meist eingesetzten Anwendungen. Den Durchbruch als Marketing- und Kommunikationskanal hat WhatsApp längst hinter sich gebracht. Die Verbreitung von WhatsApp ist enorm:

81% der deutschen Online Bevölkerung werden erreicht!
65 Mrd. Nachrichten werden pro Tag in Deutschland versendet!

Sie und Ihr Kunde können unkompliziert zu jeder Tageszeit und an jedem Ort barrierefrei miteinander kommunizieren:

  • Neuigkeiten zu Ihren Produkten oder Dienstleistungen mitteilen
  • Angebote direkt an eine hierfür relevante WhatsApp-Gruppe schicken
  • Neben Textnachrichten können Videos, Bilder und Tondokumente verschickt werden
  • Aktionen mitteilen
  • Supportanfragen Ihrer Kunden können kurzfristig beantwortet werden
  • u . v. m.

Durch diesen Service fühlt sich Ihr Kunde sehr gut bei Ihnen aufgehoben und erfährt eine „individuelle Betreuung“.

Quell: bitcom

Wofür wird WhatsApp genutzt:

Jeder User nutzt pro Tag WhatsApp im Durchschnitt 100 Minuten – und dabei beschränkt sich die Nutzung nicht nur auf Freunde und Bekannte. Immer mehr Unternehmen entdecken WhatsApp für die Koordination von Terminen und Projekten.

100 Minuten nutz jeder User im Durchschnitt pro Tag WhatsApp

Zalando macht es vor:

So werden Mitglieder der WhatsApp Community von Zalando über

  • News & Insider Tipps,
  • exklusive Sales,
  • special Events,
  • persönliche Angebote und Gutscheine bei Laune gehalten.

Hintergründe zu Whatsapp Business*

Die App dient dem Zweck, „speziell Eigentümern von Kleinunternehmen“ auf dem schnellen Weg ein Profil zu ermöglichen, welches die sofortige Kundenkommunikation erleichtert. Angesichts der Beibehaltung der bisherigen Nutzungsbedingungen von Whatsapp ist davon auszugehen, dass größere Unternehmen von der Nutzung ausgeschlossen sein sollen und dass Whatsapp Business sich nur an Kleinunternehmen richtet. Machen diese von Whatsapp Business Gebrauch, beantragen sie mit dem Download die Genehmigung von Whatsapp für die Nutzung zu geschäftlichen Zwecken. Das von Whatsapp geplante Siegelsystem für „verifizierte Unternehmensprofile“ kann als letzter Schritt der Erteilung dieser Genehmigung gesehen werden. Bisher ist unklar, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um als „Kleinunternehmen“ zu gelten.

Für alle anderen Unternehmen bleibt es dabei, dass sie Whatsapp in der regulären Version grundsätzlich ebenfalls für Zwecke der Kundenkommunikation nutzen dürfen. Wie bereits angedeutet, scheint sich Whatsapp jedoch auch insoweit die Möglichkeit vorzubehalten, diese Nutzung von einer Genehmigung abhängig zu machen. Diese Genehmigung kann in Zukunft kostenpflichtig werden. Bisher hat Whatsapp noch keine konkreten Vorgaben für die Ausgestaltung dieser Genehmigung gemacht. Sollte diese aber in Form einer Lizenz ausgestaltet werden, würde ein Verstoß gegen die Lizenzbedingungen einen wettbewerbsrechtlichen Verstoß darstellen. Bisher bestehen die Konsequenzen einer kommerziellen Whatsapp-Nutzung ohne Genehmigung in der Regel nur in der Sperrung eines Kontos.

Welche rechtlichen Voraussetzungen haben alle Unternehmen zu beachten?*

Neben den Nutzungsbedingungen von Whatsapp gibt es weitere Aspekte für eine rechtmäßige Nutzung zu kommerziellen Zwecken zu beachten. Diese Voraussetzungen gelten sowohl für Whatsapp als auch für Whatsapp Business. Die rechtliche Zulässigkeit wird vor allem von datenschutzrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Aspekten bestimmt.

Quell: *) Quelle: t3n

Damit Sie WhatsApp rechtssicher einsetzen, sollten Sie sich in jedem Fall durch einen Juristen beraten lassen – wir sind keine Juristen und können somit keine Rechtsberatung leisten.

Autor: Uwe Hohr / FIREFLY

LET´S WORK TOGETHER.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen, Interesse oder Beratungsbedarf – schreiben Sie uns gerne.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.


2018-08-22T16:07:25+00:00

FIREFLY – Die Agentur

Es war einmal ein kleiner Junge mit rötlich schimmernden Haarpracht. Er erleuchtete die Dunkelheit und wurde von da an FIREFLY genannt.

Wir lieben Ihn!

Die Unterschiede zu einer klassischen Werbeagentur sind sowohl inhaltlicher als auch struktureller Art. Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist langfristig und nachhaltig angelegt – genau wie in unserem Team. Ob Marketing, Grafikdesign, Konzeption oder Fotografie – gemeinsame Erfahrungen in Projektplanung und Projektleitung verleihen uns das Prädikat eingespielt.

Daher bauen wir auf Talent und gute Atmosphäre. Für Unternehmen und Marken bringen wir im Bereich der Unternehmenskommunikation unser Know-How aus internen und externen Experten zusammen. In einem kleinen Team entwickeln wir seit 2012 Lösungen für zahlreiche Kunden aus verschiedenen Bereichen.

Jedes neue Projekt betrachten wir individuell und ermöglichen so maßgeschneiderte Resultate.

Lernen Sie uns kennen!

Referenzen – eine Auswahl